Dringend auf der Suche nach einem seriösen Kreditgeber. lch suche so schnell wie möglich einen privaten Kreditgeber. Lendico kommt nach Zalando: Die Firma der Gebrüder Samwer vermittelt Kredite online von privat zu privat. Zahlreiche übersetzte Beispielsätze mit „Private Lenders“ – Englisch-Deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für Millionen von englischen Übersetzungen Private Lenders gesucht. So haben Banken strengere Richtlinien als private Kreditgeber, was es für Selbständige und Freiberufler wesentlich schwieriger macht, einen Kredit von einem Kreditinstitut zu erhalten.

Privatfinanzierer gesucht Ich finde mit nur einem Mausklick

Stetig steigende Kreditanfragen sowie eventuelle Rückweisungen von Kreditanstalten führten zu einem wachsenden Kreditbedarf, der nicht notwendigerweise an die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Schufa) weitergegeben wird. Infolgedessen gewinnt der private Kreditgeber gerade bei Privatkunden an Gewicht und Marktanteil. Durch die Vergabe eines Kredits ergeben sich für beide Seiten, d.h. den Darlehensnehmer und den Darlehensgeber, aufgrund des geborgten Geldes (Rendite) und der Darlehensnehmer kann sich eine Eintragung des Kredits in die SCHUFA ersparen.

Der Kreditzinssatz eines Darlehens hängt in erster Linie vom Privatkreditgeber und in der Regel auch von der Risikofreudigkeit des Darlehensgebers ab. Bei schlechter Kreditwürdigkeit obliegt es dem Kreditgeber, die Zinshöhe zu bestimmen, um gegebenenfalls ein Kredit zu erteilen.

Private Kreditgeber sind nicht an Prüfungsrichtlinien wie z. B. Kreditinstitute geknüpft und daher ist die Kreditvergabe für Private häufiger möglich als für Kreditinstitute. Wir werden Ihre Anfragen so schnell wie möglich beantworten und in der Regel einen geeigneten Sponsor für Sie bereitstellen.

Privatkredite:

Risiken für Kreditgeber

Finde den richtigen Credit. Wahlweise zum angegebenen monatlichen Festpreis oder je nach Darlehensbetrag. Sie können auch die Effektivzinssätze miteinander abgleichen, die alle Kosten der Gutschrift enthalten. Jeder, der einen Antrag auf ein Darlehen an der Online-Börse stellt, muss von der Firma in gleicher Weise wie ein Kunde der Bank geprüft werden: Lohnzettel und Kontoauszug müssen für die vergangenen drei Monaten vorgelegt werden.

Zum Beispiel fragt man die Postbank, wie oft ein Darlehensnehmer seine Anschrift geändert hat“, sagt er. Nach dem Test werden die angenommenen Kundinnen und Kunden in fünf Kategorien eingeteilt. Laut Angaben von Herrn Dr. J. Lendico besteht die Gefahr, dass ein Zahlungsunfähigkeit eines Schuldners im ersten Jahr eintritt, bei acht bis zwölf Prozentpunkten.

Dieses hohe Renditepotenzial spiegelt sich kaum in den Renditeerwartungen wider, die sich in der Kategorie E über zwei Jahre aktuell auf 11,81 bis 14,97% belaufen – inklusive eines bis Ende Juli gültigen Werbezuschlags von zwei Punkten. Werden die Ausfallraten in eine Durchschnittsberechnung einbezogen, kann die Jahresrendite der Kreditgeber um zwei Prozentpunkte nachgeben.

Im Allgemeinen müssen die Kreditgeber im Falle einer Zahlungsunfähigkeit den Verlust ihres gesamten Geldes fürchten. Loendico handelt nicht mit gesicherten Krediten. Darüber hinaus untersteht die Handelsplattform nicht der Aufsicht der Finanzmarktaufsichtsbehörde BaFin: Aus rechtlicher Sicht ist das Unternehmen keine Hausbank, sondern ein Kreditmakler. Eine Eigenkapitalunterlegung der Online-Börse zur Abdeckung von Bonitätsrisiken ist daher nicht erforderlich.

Hierfür müssen sie die in der Branche üblichen Entgelte bezahlen, sobald die Schulden getilgt sind. Die Darlehensgeber erhalten ein prozentuales Entgelt zur Kostendeckung. Je nach Kreditwürdigkeit und -dauer müssen sie einmalige Entgelte von 0,5 bis 4,5 Prozentpunkten auszahlen. Bei einem grösseren Kredit kann dies im vierstelligen Bereich liegen.

Durch die Versprechung, die Zinsspanne zwischen Debitor und Kreditor zu teilen, ist es also nicht mehr weit – auch für das Unternehmen sind die Spreads üppig, wie bei klassischen Bänken. Es gibt jedoch einen großen Unterschied: Kreditinstitute, Spar- und Genossenschaftsbanken übernehmen das volle Risiko, wenn ein Darlehensnehmer seinen Kredit nicht zahlt.

Das Ausfallsrisiko verlagert sich jedoch auf die Kreditgeber – will wie eine Hausbank ohne Risiko.

Leave a Reply

Your email address will not be published.