Home > Kredit ohne Schufa > Kredit auch ohne Schufa

Kredit auch ohne Schufa

Gutschrift mit Sofortbestätigung: Auch ohne Schufa möglich?

Instant Darlehen sind als ein Weg, um schnelle Gelder zu bekommen gelobt. Dies zieht auch „schwierige Fälle“ an, die bei klassischer Ratenkreditvergabe mit Schufa-Prüfung keine Chancen haben. Das Darlehen mit sofortiger Zusage wird jedoch in der Regel erst nach einer Kreditprüfung gewährt. Wenn Sie jedoch mit einem Sofortdarlehen ohne Schufa werben, ist dies in der Praxis meist ein schlechter Deal für die Kundschaft.

Keine Kreditgeberin geht auf freiwilliger Basis ein erhöhtes Kreditrisiko ein, ohne die Zinssätze signifikant zu steigern. Auch bei Darlehen ohne Schufa müssen die Kundinnen und Kunden genau auf die Kosten und viele andere verborgene Fallen achten. Die heutigen Instant Loans, wie sie von Online-Kreditportalen wie z. B. checken24, Au Xmoney oder Smartphone angeboten werden, haben nicht mehr viel mit den Klassikern der Hausbanken zu tun (siehe z. B. Sparer Kredit).

In der Vergangenheit war es Usus, zunächst einen Gesprächstermin zu arrangieren und dann mehrere Tage oder gar mehrere Tage auf die Genehmigung des Darlehens zu warten. 2. Sofortkredite dagegen werden heute ihrem Ruf gerecht: Obwohl es sich um Standard-Ratenkredite handelt, wissen die Kundinnen und Kunden sehr rasch, ob und wann sie das nötige Kapital zur Hand haben.

Für Darlehen mit Sofortbestätigung läuft das Verfahren wie folgt ab: Die gewünschte Höhe, die Dauer und die Monatsrate bestimmt der Auftraggeber bei einem Intermediär wie z. B. Smartphone oder Checkservice. Konsumenten können einen sofortigen Kredit von bis zu 25.000 EUR im Internet aufbringen. Wir empfehlen, ein Darlehen mit kürzerer Laufzeiten und möglichst höherem Zinssatz zu verwenden.

Je grösser der Darlehensbetrag, desto grösser sind die Monatsraten. Nachdem der potentielle Darlehensnehmer eine Kaufentscheidung gefällt hat, muss er nun einige personenbezogene Daten angeben. Die Kreditwürdigkeit des Auftraggebers wird in Sekundenschnelle überprüft – die Agenten nutzen ein eigenes Scoringsystem, das auch auf Schufa-Informationen zurückgreift.

Dies ist letztlich die Basis dafür, ob der Darlehensgeber die sofortige Zusage macht oder nicht. Das zwischengeschaltete Unternehmen stellt fest, dass ohne Schufa-Prüfung keine Sofortdarlehen gewährt werden. Vielmehr wollen sich die Darlehensgeber in diesem raschen Prozess von der Bonität des Darlehensnehmers vergewissern. Gutschrift mit sofortiger Bestätigung ernsthaft? Das Verbraucherzentrum teilt mit, dass die Vergabe von Krediten durch die Wechseltätigkeit verteuert wird.

Besonders vorsichtig sind Sofortkredite ohne Schufa, ohne Sicherheit oder für Niedrigverdiener. Die Kreditvergabe erfolgte in der Regel nie ohne hinreichende Kreditwürdigkeit. Zudem kann bei Darlehen mit sofortiger Genehmigung allein die Datenübernahme für den Auftraggeber nachteilig sein. Dies liegt daran, dass das Darlehen nur durch Weiterleitung der eingegebenen Angaben an den Darlehensgeber nachprüfbar ist.

In keinem Falle darf der Darlehensnehmer dem Intermediär die Genehmigung zum Weiterverkauf der Anschrift und anderer personenbezogener Angaben einräumen. Andernfalls können die Angaben z.B. rechtlich an die Schufa weitergegeben werden. Dies kann im ungünstigsten Falle zu einer Bonitätsverschlechterung führen, wenn mehrere Anträge nacheinander gestellt werden und kein Kredit in Anspruch genommen wird.

Ein solches Vorgehen kann die Schufa als kreditwürdig einstufen, da die Konsumenten in der Regel eines davon mit mehreren Geboten akzeptieren. Wenn dies nicht der Fall ist, könnte die Schufa daraus schließen, dass der Konsument keinen Kredit von den Kreditinstituten bekommt und seine Kreditwürdigkeit schlecht einordnet. Wie kann ich feststellen, ob ein Sofortdarlehen ernsthaft ist?

Einerseits können sich die Konsumenten am jährlichen Gebührenprozentsatz messen lassen, der auch alle Entgelte einbezieht. Für ein Ratendarlehen über 36 Monaten lag der Zinssatz zum Beispiel im Monat Dez. 2015 bei knapp über 5 vH. Gerade bei Instant Loans ohne Schufa müssen die Konsumenten auf einige zusätzliche Kostenfalle achten. Daher müssen die Darlehensnehmer sicherstellen, dass keine dieser üblichen Methoden angewandt wird: keine Vorauszahlung oder Kreditgebühren:

Intermediäre können nur dann eine Vermittlungsprovision fordern, wenn das Darlehen erfolgreich gewährt wird. Auch bei Gutschriften ohne Schufa dürfen für den Dienst einer Angeboterstellung keine Gebühren anfallen. Seien Sie vorsichtig bei herkömmlichen Darlehen, wenn ein Vorschuß zu zahlen ist oder wenn die Bewerbungsunterlagen per Post zugestellt werden sollen. Selbst bei angeblichen Rabatt-Karten macht der Käufer am Ende immer ein Schlechtgeschäft keine unnötige Zusatzversicherung:

Einige Sofortdarlehen werden durch Zusatzversicherungen erheblich teurer. Das Sofortdarlehen sollte nicht an eine Bau- oder Restschuldsicherung gekoppelt sein. Bei Sofortdarlehen in Höhe von einigen Tausend EUR oder bei Hinterlegung anderer Wertpapiere entfällt die Kaution. Andernfalls wäre es billiger, die Restschuldsicherung separat vom Darlehen abzuschließen.

Es ist für den Auftraggeber von Bedeutung, ob eine Versicherungspolice automatisiert in das Online-Angebot aufgenommen wird keine gebührenpflichtige Beratung: Bei kostenpflichtigen Telefonhotlines fallen oft erhebliche Mehrkosten an. Derjenige, der einen Kredit mit sofortiger Zusage schließt, sollte in der Lage sein, den Darlehensgeber und/oder Mediator auch kostenfrei per E-Mail oder telefonisch zu kontaktieren. Im Gegensatz zu den deutschen gibt es in der Schweiz keine Schufa-Prüfung auf Bonität.

Sofortdarlehen ohne Schufa werden deshalb auch als schweizerische Darlehen bezeichnet. Fremdkapitalgeber kommen oft aus unserem benachbarten Land und werden von dt. Firmen arrangiert. Das Schufa-Ergebnis des Auftraggebers wird daher – wie in der Regel in der ganzen Welt praktiziert – nicht mitberücksichtigt. An der Schufa kann es auch keinen neuen Eintritt mehr geben.

Allerdings berechnen die schweizerischen Darlehensgeber das Kreditausfallrisiko exakt. Das heißt für den Verbraucher eine Prämie gegenüber herkömmlichen Ratenzahlungen oder Sofortdarlehen. Der Makler SmartSmava sieht auch die Zinsen von Kreditgebern ohne Schufa als „überproportional hoch“ an. Sogar die Stiftung warnt: „Finger weg von Darlehen ohne Schufa! „In jedem Fall müssen die Kundinnen und Kunden auch bei einem Darlehen mit sofortiger Zusage ohne Schufa eine Reihe von Bedingungen erfüllen: Einkünfte müssen nachgewiesen werden (die Erträge müssen jedoch nicht unbedingt hoch sein).

So ist das rasche, günstige Zinsgeld per Klick ein Märchen für Sofortkredite ohne Schufa – auch wenn manche Provider für solche Versprechungen wirbt. Ab wann ist ein Sofortdarlehen möglich? Wer aber rasch etwas verdienen muss, etwa weil eine Instandsetzung fällig ist, hat oft andere Aussichten. Erst wer kein Vermögen gespart und alle Varianten eingehend untersucht hat, kann sich für einen Sofortdarlehen aussprechen.

Sind Mahnschreiben oder ausstehende Forderungen offen, weil die Disposition ebenfalls übergezogen ist, kann ein Sofortdarlehen auch als „Zusatzdarlehen“ Sinn machen. Zusätzlich zu den vorhandenen Ausleihungen wird ein neuer Kredit für die Restrukturierung der Schulden aufgelegt. Daher müssen die Darlehensnehmer ehrlich sicherstellen, dass sie ihre Monatseinnahmen und Kosten verwalten können. Oftmals machen finanzielle Schwierigkeiten die Kreditspirale weiter, indem sie einen neuen Kredit aufnehmen.

Lehnt die Hausbank einen Darlehensantrag ab und die Verschuldung steigt weiter an, so ist nur der Weg zur Schuldenberatung hilfreich! Doch viel zu viele Konsumenten agieren viel zu verspätet und können eine private Insolvenz nicht mehr vermeiden. Weitergehende Darlehen, insbesondere ohne Schufa, sind bei vorhandenen Forderungen nicht mehr zeitgemäß.

Leave a Reply

Your email address will not be published.